Datenschutzerklärung

AIRTOX

Datum der letzten Aktualisierung - 10.03.2020


Datenschutz


Wir, AIRTOX® Industries A/SNehmen Sie Ihre Privatsphäre ernst. Wir sind stets bemüht, Ihre personenbezogenen Daten bestmöglich zu schützen und die geltenden Datenschutzbestimmungen einzuhalten. Durch diese Datenschutzrichtlinie möchten wir Sie darüber informieren, wie Ihre persönlichen Daten von verarbeitet werden AIRTOX.


Wer sammelt Ihre persönlichen Daten und wer ist der Datenverantwortliche?

Der Verantwortliche für die personenbezogenen Daten, die Sie uns über unsere Webseite und Online-Formulare übermitteln, ist ein dänisches Unternehmen AIRTOX Industries A/S. AIRTOX ist auch für Ihre personenbezogenen Daten nach geltendem Datenschutzrecht verantwortlich.


AIRTOX® Industries A/S

Kongevejen 155

DK-2830 Virum

DÄNEMARK


Firmenregister: CVR - Det Centrale Virksomhedsregister '

CVR-Nummer: 36467614  

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DK36467614


Wo speichern wir Ihre Daten und mit wem teilen wir sie?

Die Daten werden sicher gespeichert in der Cloud und auf den Servern unserer Dienstleister und Lieferanten, die Ihre Informationen in unserem Namen handeln und verwenden, um die Dienste bereitzustellen und uns bei unseren Geschäftsaktivitäten zu unterstützen, z. B. (Verarbeitung Ihrer Zahlungen, Bereitstellung von Kundendienst oder Hosting). Diese Unternehmen sind berechtigt, Ihre persönlichen Daten nur dann zu verwenden, wenn dies für die Bereitstellung dieser Dienste für uns erforderlich ist.


Wie werden die personenbezogenen Daten verwendet?

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten, um Ihnen Newsletter, Marketingangebote, Einladungen zu Veranstaltungen und Informationsumfragen per E-Mail zu senden und unsere Werbung entsprechend Ihren Interessen zu personalisieren. Wir werden Ihre persönlichen Daten auch verwenden, um Sie bezüglich Vorbestellungsformularen und der Beantwortung Ihrer Nachrichten zu kontaktieren und einen Kundendienst per E-Mail, SMS oder Telefonanruf bereitzustellen.


Welche Daten werden gesammelt und verarbeitet?

Die Situation, in der wir Ihre Daten erfassen können, kann folgende sein:



Wir werden die folgenden Arten von Daten sammeln:



AIRTOX Die Website sammelt auch nicht persönlich identifizierende Informationen, wie sie Webbrowser und Server normalerweise zur Verfügung stellen, wie z.


AIRTOX Die Website verwendet Google Analytics, aber wir verwenden die Anonymisierung von IP-Adressen, sodass keine persönlichen Daten damit erfasst werden.


AIRTOX Die Website verwendet den Werbe- und Remarketing-Service von Google Ads, um auf Websites Dritter zu werben. Wir verwenden es, um früheren Besuchern unserer Website Werbung zu machen, damit sie beispielsweise neue Produkte sehen oder die Aktivitäten beenden können, die sie nicht abgeschlossen haben. Die Anzeige kann in Form von Text auf der Google-Suchergebnisseite oder in Form von Bannern auf Websites im Google Display-Netzwerk erfolgen.


AIRTOX Die Website verwendet Facebook PIXEL, um den Website-Verkehr zu verfolgen, Zielgruppen für ein Retargeting auf Facebook zu erstellen oder Conversions aus Ihren Facebook-Anzeigen zu verfolgen.


Für all diese Aktivitäten und mehr, AIRTOX Nutzung der Website cookies, kleine Datendateien, die auf Ihrem Computer gespeichert sind. Wenn Sie an was interessiert sind cookies Verwenden wir unsere Website oder wie wir sie ablehnen können? Cookies Policy.


Was ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten?

Die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten basiert auf Ihrer Zustimmung, wenn Sie dem Erhalt von Newslettern zustimmen oder sich damit einverstanden erklären, von uns kontaktiert zu werden.


Die Angabe Ihrer persönlichen Daten ist rein freiwillig. Ohne diese Daten können wir Ihnen jedoch keinen Newsletter-Service anbieten oder Sie kontaktieren.


Wie lange werden die Daten gespeichert?

Wir speichern Ihre persönlichen Daten für Newsletter, Marketingangebote, Informationsumfragen und Kontaktinformationen, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen.


Du hast die Rechte.


Zugriffsrecht

Jederzeit Sie haben das Recht, Informationen über Ihre persönlichen Daten anzufordern, die wir speichern und verarbeiten. Du kannst kontaktieren AIRTOX und wir werden Ihnen Ihre persönlichen Daten per E-Mail mitteilen.


Recht auf Nachbesserung

Wenn die Informationen falsch sind, haben Sie das Recht, die Berichtigung Ihrer persönlichen Daten zu verlangen. Dies schließt auch das Recht ein, unvollständige personenbezogene Daten vervollständigen zu lassen.


Recht auf Löschung, Recht auf Vergessenwerden

Sie haben das Recht, Ihre persönlichen Daten, die wir von Ihnen gesammelt haben, jederzeit zu löschen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten löschen, falls Sie die Einwilligung widerrufen, auf der die Verarbeitung basiert.


Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht zu verlangen AIRTOX um die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einzuschränken, insbesondere wenn eine der folgenden Angaben erscheint:



Recht auf Portabilität

Jedes Mal, wenn wir auf der Grundlage Ihrer Zustimmung Ihre persönlichen Daten automatisiert verarbeiten, haben Sie das Recht, eine Kopie Ihrer Daten zu erhalten. Dies schließt nur persönliche Informationen ein, die Sie uns gegeben haben. Wir senden Ihnen Ihre persönlichen Daten in einem strukturierten, allgemein verwendeten und maschinenlesbaren Format. Sie haben das Recht, Daten an Dritte weiterzugeben.


Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen AIRTOX berechtigtes Interesse. Wir werden die personenbezogenen Daten nicht weiter verarbeiten, es sei denn, wir können legitime Gründe für den Prozess nachweisen, die Ihre Interessen und Rechte außer Kraft setzen oder auf rechtliche Ansprüche zurückzuführen sind.
Sie haben das Recht, dem Direktmarketing zu widersprechen, einschließlich der Profilanalyse für Direktmarketingzwecke. In diesem Fall werden wir Ihre persönlichen Daten nicht mehr verarbeiten.


Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren

Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in einer Weise verarbeiten, die gegen die DSGVO-Bestimmungen verstößt, können Sie uns diesbezüglich jederzeit kontaktieren. Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.


Wie können Sie Ihre Rechte ausüben?

Wenn Sie uns bezüglich Ihrer von uns gesammelten und verarbeiteten persönlichen Daten kontaktieren möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an diese Adresse [E-Mail geschützt]


Änderungen unserer Datenschutzrichtlinien

Die Dienstleistungen und unser Geschäft können sich von Zeit zu Zeit ändern. Infolgedessen kann es manchmal erforderlich sein, dass wir Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie vornehmen. AIRTOX behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit und von Zeit zu Zeit zu aktualisieren oder zu ändern. Wir werden Sie per E-Mail (gesendet an die in Ihrem Abonnement angegebene E-Mail-Adresse) oder durch einen Hinweis auf dieser Website über wesentliche Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie informieren. Bitte überprüfen Sie diese Richtlinie regelmäßig, insbesondere bevor Sie personenbezogene Daten angeben. Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt an dem oben angegebenen Datum aktualisiert. Ihre fortgesetzte Nutzung der Dienste nach Änderungen oder Überarbeitungen dieser Datenschutzrichtlinie bedeutet Ihre Zustimmung zu den Bestimmungen dieser überarbeiteten Datenschutzrichtlinie.